Suchen:

Gärtnern

Brot aus dem eigenen Garten

Brot aus dem eigenen Garten

Was man selbst geerntet hat, schmeckt am besten. Das gilt auch für Korn: Brot aus dem eignen Garten lässt sich relativ einfach verwirklichen, wenn man im November Getreide als Gründüngung sät....

Senkgarten selbst anlegen

Senkgarten selbst anlegen

Er ist ein Raum voller Kontraste zwischen der strengen rechteckigen Form und einer bunten Pflanzenvielfalt: der abgesenkte Garten. Wir erklären, wie man einen Senkgarten selbst anlegen kann, was seine Faszination ausmacht und wie man ihn bepflanzt....

Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?

Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?

Für zahlreiche Insekten sind die dürren Stängel der Stauden ein idealer Überwinterungsort. In den abgestorbenen Pflanzenteilen können es sich aber auch Pilzsporen bequem machen. Deshalb stellt sich immer wieder die Frage: Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?...

Apfelrosen und Haselnüsse

Apfelrosen und Haselnüsse

Wenn sich im Oktober die Obsternte dem Ende zuneigt, muss man trotzdem nicht auf frische Früchte im Garten verzichten. Gepflückten werden können jetzt Apfelrosen und Haselnüsse, die voller Vitamine sind....

Stauden mit knopfigen Blüten

Stauden mit knopfigen Blüten

So vielfältig wie die Natur selbst, sind auch die Formen der Blüten beschaffen: filigrane Glöckchen, flache Blütenschirme, kräftige Strahlenblütler oder himmelwärtsstrebende Rispen. In dieser Galaxie der Blumenformen dürfen Stauden mit knopfigen Blüten nicht fehlen. Sie setzen erfrischende Akzente im Beet....