Suchen:

Deko-Ideen für den Garten im Winter Deko-Ideen für den Garten im Winter Wenn frisch gefallener Schnee den Garten sanft mit einer weissen Schicht bedeckt, ist das ein magischer Anblick. Doch vielerorts... Weiterlesen Adventskranz aus Zeitungspapier Adventskranz aus Zeitungspapier Bindet man einen Adventskranz selbst, wird meist ein sogenannter Strohrömer aus dem Fachgeschäft als Unterlage benötigt. Bei einem Adventskranz... Weiterlesen Natürliche Zapfengirlande Natürliche Zapfengirlande Unsere Floristin Andrea Troxler war wieder auf Schatzsuche – diesmal hat sie im Wald Tannzapfen gesammelt. Daraus fertigt sie... Weiterlesen Immer auf dem aktuellen Stand - Jetzt Newsletter abonnieren! Newsletter abonnieren Haben Sie Gartenfragen?
Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Beratungsservice
Frage stellen
Bild: Livia Hofer

Tipp der Woche

Dahlienknollen werden nach dem ersten Frost eingewintert. Bei schönem Wetter gräbt man sie vorsichtig aus, ein Stummel des Stängels wird an der Knolle gelassen, die Erde vorsichtig abgeschüttelt. Danach kommen die Knollen in mit Zeitungspapier ausgelegte Holzkisten. Dort überwintern sie bei 5 bis 12 °C, z.B. in einem dunklen Keller, der nicht zu trocken ist.

Unser Magazin

12 Mal blühende Freude

Der «Schweizer Garten» bietet jeden Monat Inspiration und Information für naturverbundene Hobbygärtner und Neueinsteiger.

Praktischer Gartenratgeber

Mit unseren saisongerechten Praxishilfen machen Sie aus Ihrem grünen Reich ein Paradies für Pflanzen und Tiere. Gestaltungstipps helfen beim Schönmachen.

Für die Schweiz

Das meistgelesene Gartenmagazin der Schweiz wird in der Schweiz produziert und ist auf Schweizer Themen und Brauchtum ausgerichtet.

Newsletter!

Leser fragen – der «Schweizer Garten» antwortet

Ich habe gehört, dass man aus Brennnesseln selber ein Pflanzenschutzmittel mit Düngewirkung herstellen kann. Wie geht das konkret?

Die Arbeiten im November/Dezember

  • Kompost einwintern
    Kompost einwintern

    Im November wird der Komposthaufen umgesetzt, ev. Häcksel von verholztem Pflanzenmaterial und Urgesteinsmehl beimischen. Mit Vlies bedecken. Danach wegen der Tiere ruhen lassen.

  • Zeit für Nüsslisalat
    Zeit für Nüsslisalat

    Setzlinge von Nüsslisalat bis spätestens Mitte November im Frühbeet oder im Gewächshaus pflanzen. Erhöht setzen, damit das Wasser gut abfliesst.

  • Chicorée-Ernte
    Chicorée-Ernte

    Die Pfahlwurzel mit der Stechgabel ernten und die Blätter bis 1 cm wegschneiden. Wurzeln 3 Wochen kühl lagern und vor Austrocknen schützen. Zum Treiben ab Dezember im Keller in feuchten Sand oder Erde einschlagen.

  • Gemüse lagern
    Gemüse lagern

    Gemüse für die Lagerung sollte nie nach Regentagen geerntet oder gewaschen werden. Ideal ist ein feuchter kühler Kellerraum mit Naturboden. Ist die Luft trocken, werden Rüebli, Rande & Sellerie in feuchtem Sand eingeschlagen.