Garten

  • Frühlingsblüher: vom Topf in den Garten

    Frühlingsblüher: vom Topf in den Garten

    Veilchen, Primeln, Narzissen und Hyazinthen bescheren uns schon jetzt die ersten Freudenhüpfer. Mit ein paar Tricks überleben die Pflänzchen bis zur nächsten Saison: Die Frühlingsblüher kommen vom Topf in den Garten, um dann erneut in leuchtenden Farben den Frühling willkommen zu heissen....

  • Düngen mit Stallmist

    Düngen mit Stallmist

    Stallmist von Kühen, Pferden und anderen Tieren ist zum Düngen ideal. Er wirkt ausgleichend auf den Boden, auch im Hobbygarten. Unter Rosen und Gehölzen oder auf dem Gemüsebeet ist Mist eine ideale bodenverbessernde Langzeitnahrung....

  • Knospenfall bei Kamelien und Orchideen

    Knospenfall bei Kamelien und Orchideen

    Blühende Zimmerpflanzen sorgen bereits im Winter für ein Stück Frühling. Mit den richtigen Pflegetipps kann der Knospenfall bei Kamelien und Orchideen verhindert werden....

  • Fruchtfolge beachten

    Fruchtfolge beachten

    Die Wintermonate sind der optimale Zeitpunkt, um das neue Gartenjahr zu planen. Denn eine reichhaltige Ernte aus dem Gemüsegarten beginnt auf dem Papier – und dabei gilt es, die Fruchtfolge zu beachten....

  • Dachbegrünung mit preiswerten Materialien

    Dachbegrünung mit preiswerten Materialien

    Um frisches Grün auf Flachdächer und Mauerkronen zu zaubern, muss man weder tief ins Portemonnaie greifen noch viel Zeit investieren. Mit etwas Fachwissen, Kreativität und Experimentierfreude gelingt die Dachbegrünung auch mit preiswerten Materialien....

  • Hecke mit wurzelnackten Gehölzen

    Hecke mit wurzelnackten Gehölzen

    Der Winter ist die ideale Zeit, um Hecken mit wurzelnackten Gehölzen anzupflanzen. Wer dazu einheimische Wildgehölze wählt, tut der Natur etwas Gutes und bringt mehr Leben in den Garten....

  • Ziergräser für den Garten

    Ziergräser für den Garten

    Mit der Farbenfreude der Blütenstars können es Ziergräser für den Garten zwar nicht aufnehmen. Dennoch gebührt ihnen aufgrund ihrer schönen Wuchsformen und vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten mehr als eine Statistenrolle....

  • Aussaatkalender 2021

    Aussaatkalender 2021

    Der Mond fördert Wachstum und Gedeihen der Pflanzen entscheidend. Seine Kräfte kann man sich im Garten zunutze machen. Unser beliebter Aussaatkalender 2021....

  • Apfelspalier mit Wollläusen

    Apfelspalier mit Wollläusen

    Ich habe vor 2 Jahren ein Apfelspalier im Topf gekauft, der letztes Jahr vier wunderschöne Früchte trug. Dieses Jahr hatte ich leider Probleme mit Wollläusen....

  • Ein Garten für Käfer

    Ein Garten für Käfer

    Totholz ist enorm wichtig für die Biodiversität – doch leider sind alte, stehengebliebene Bäume, Baumhöhlen und morsche Äste heute Mangelware. Ohne sie verschwinden viele Käferarten in aller Stille. Ein Garten für Käfer bietet Nothilfe für seltene Arten....

  • Winterwunderland in Eis und Schnee

    Winterwunderland aus Eis und Schnee

    Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit wünschen wir uns Schnee, wie damals als Kind. Der Naturfotograf Martin Mägli hat sich für den «Schweizer Garten» in das Winterwunderland aus Eis und Schnee des Berner Oberlands begeben....

  • Fassade begrünen

    Fassaden begrünen

    Vielerorts prägen Asphalt, Stein und Beton unsere Siedlungsräume. Ein guter Grund, um das horizontale Gärtnern zu überdenken und mehr Höhe in unsere grüne Oase zu bringen. Zum Glück lassen sich Fassaden ganz einfach begrünen....

  • Hyazinthen antreiben

    Hyazinthen antreiben

    Die duftenden Frühlingsblüher können auf der Fensterbank unkompliziert zum Blühen gebracht werden. In ein spezielles Glas mit Wasser gestellt,  lassen sich Hyazinthen problemlos antreiben und für farbenfrohe Dekorationen verwenden....

  • Gartengeflüster

    Gartengeflüster: Herbstliche Problemzonen

    Von Nord nach Süd: Im Briefwechsel «Gartengeflüster» tauscht sich die Gärtnerin und Autorin Alexandra Zöbeli aus Madetswil im Zürcher Oberland äusserst unterhaltsam mit der Gartenbuchautorin Annette Lepple aus, die im Wallis und in Südfrankreich lebt. Dabei verrät Alex, wie sie ihre Orange-Phobie überwunden hat und Annette erzählt von ihren Zuchterfolgen bei den Dahlien. Viel Vergnügen!...

  • Weinbergpfirsich für den Garten

    Weinbergpfirsich für den Garten

    Der Weinbergpfirsich liebt, wie es sein Name schon verrät, ein Klima wie im Weinberg; warm mit durchlässigen Boden. Mit seinen flachen Früchten ist er ein echter Hingucker. Der Weinbergpfirsich für den Garten kann schon im November gepflanzt werden....

  • Mehr Leben im Garten

    Mehr Leben im Garten

    Wurzelnackte Heckenpflanzen, häufig auch Wurzelware genannt, gehören zu den günstigsten Möglichkeiten, eine Wildhecke zu pflanzen oder wieder aufzuforsten. Denn eine Hecke mit einheimischen Gehölzen sorgt für mehr Leben im Garten....

  • Königs- und Prachtlilien pflanzen

    Königs- und Prachtlilien pflanzen

    Ihr Duft ist betörend und die Blüte extravagant: Lilien sind aussergewöhnliche Pflanzen. Am richtigen Standort entfalten die Schönheiten im Sommer ihre erstaunlichen Blüten. Königs- und Prachtlilien kann man im November pflanzen....

  • Täglich frische Vitamine

    Täglich frische Vitamine

    Kleine Muntermacher sind im Winter und frühen Frühjahr besonders gefragt. Wer täglich frische Vitamine ernten möchte, sät deshalb jetzt schon würziges Blattgemüse an, dass bereits im Winter als Keimling oder später  im Frühling als Würzkraut geerntet werden kann....

  • Spaten, Schaufel und Schere richtig pflegen

    Spaten, Schaufel und Schere richtig pflegen

    Ohne griffiges Werkzeug kann Gartenarbeit anstrengend sein. Mit dem richtigen Handgerät macht die Pflege des Grün- und Blütenraums Spass. Damit im Frühling alles griffbereit ist, gilt es, Spaten, Schaufel und Schere richtig zu pflegen....

  • Hecke

    Hinter den Hecken

    Hecken erfreuen sich grosser Beliebtheit in unseren Gärten – vor allem dann, wenn sie in attraktive Formen geschnitten sind. Dass einige heckentaugliche Gehölze auch im Winter ihre Blätter oder Nadeln behalten, trägt zum Applaus bei. Denn hinter den Hecken ist der Garten vor winterlichem Unbill bestens geschützt....