Garten

  • Hinter den Hecken

    Hinter den Hecken

    Hecken erfreuen sich grosser Beliebtheit in unseren Gärten – vor allem dann, wenn sie in attraktive Formen geschnitten sind. Dass einige heckentaugliche Gehölze auch im Winter ihre Blätter oder Nadeln behalten, trägt zum Applaus bei. Denn hinter den Hecken ist der Garten vor winterlichem Unbill bestens geschützt....

  • So wird der Garten winterfest

    So wird der Garten winterfest

    Im Oktober wird es langsam Zeit, den Garten einzuwintern. Dabei darf man es ruhig gemütlich nehmen, denn aufgrund der veränderten Klimabedingungen ist der traditionelle Gartenkalender nicht mehr gültig. So wird der Garten winterfest....

  • Blumenzwiebeln jetzt pflanzen

    Blumenzwiebeln jetzt pflanzen

    Auf die Plätze, fertig, los: Wenn Zwiebelblumen jetzt in Position gebracht werden, legen sie im Frühling einen Traumstart hin. Schneeglöckchen, Krokusse und Narzissen sind das Frühlingssymbol schlechthin und das beste Mittel gegen Winterfrust. Darum ist es jetzt höchste Zeit, die Blumenzwiebeln jetzt zu pflanzen....

  • Wo verbringen Kröte, Frosch und Molch den Winter?

    Wo überwintern Kröte, Frosch und Molch?

    Im zeitigen Frühjahr beginnt das Laichgeschäft der Amphibien. Aber wo überwintern Kröte, Frosch und Molch und was können wir dafür tun, damit sie ihn gut überstehen?...

  • Ein Garten für Jung und Alt

    Ein Garten für Jung und Alt

    Für die Kleinen ist er ein Abenteuerspielplatz, für die Grossen ein Refugium der Ruhe – doch am Ende treffen wir uns, um das Leben inmitten der Natur gemeinsam zu geniessen: Ein Garten für Jung und Alt ist für alle Generationen eine Bereicherung. Doch wie wird man den unterschiedlichen Anforderungen gerecht?...

  • Lauch richtig lagern

    Lauch richtig lagern

    Während des Sommers ist das Lauchgemüse zu dicken Stängeln herangewachsen. Nun ist es an der Zeit, diese so einzulagern, dass die Nährstoffe optimal erhalten bleiben. So lässt sich Lauch richtig lagern....

  • Rhabarber vermehren

    Rhabarber vermehren

    Rhabarber vermehren ist  nicht schwer: Dazu wird die Pflanze einfach geteilt. Dadurch hat man nicht nur mehr Rhabarber im Garten, sondern unterzieht das Gemüse gleichzeitig einer Verjüngungskur.  ...

  • Nistkasten als Starthilfe für Vögel

    Nistkasten als Starthilfe für Vögel

    Viele Vögel haben es schwer, einen ruhigen, sicheren Platz zu finden, um ihren Nachwuchs aufzuziehen. Ein Nistkasten ist die ideale Starthilfe für Vögel: Mit Aufbau und Einflugloch des Vogelhauses lässt sich steuern, ob Spatz, Baumläufer oder Specht im Garten heimisch werden soll....

  • Mut zur Unordnung im Garten

    Mut zur Unordnung im Garten

    Während ein vor Wintereinbruch aufgeräumter Garten uns Menschen ein Gefühl der Ordnung vermittelt, bietet er Nützlingen nur wenig Nahrung und Unterschlupf. Mit etwas Mut zur Unordnung im Garten kann man dies ändern....

  • Piet Oudolf: Landschaften aus Pflanzen

    Piet Oudolf: Landschaften aus Pflanzen

    Mit seinem naturalistischen Stil gestaltet der niederländische  Gartendesigner Piet Oudolf Landschaften aus Pflanzen. Sein inzwischen berühmter «Dutch Style» feiert die Vergänglichkeit....

  • Staudenbeet

    Neues Staudenbeet anlegen

    Als mehrjährige Pflanzen haben Stauden eine lange Lebensdauer und müssen nicht jedes Jahr neu ausgesät oder gepflanzt werden. Umso wichtiger ist eine gute Planung, wenn es darum geht, ein neues Staudenbeet anzulegen....

  • Zwiebeln und Knoblauch stecken

    Zwiebeln und Knoblauch stecken

    Das aromatische Wurzelgemüse ist aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken. Wer auch im kommenden Jahr reich ernten will, muss jetzt Zwiebeln und Knoblauch stecken....

  • Winterharte Gladiolen

    Winterharte Gladiolen

    Während der kalten Jahreszeit ist frisches Blattgrün besonders gefragt. Mit verschiedenen Pflanzenarten lässt sich der Bedarf bestens decken. Jetzt wird der Salat gesät und gepflanzt – für frische Vitamine im Winter....

  • Herbst-Anemonen: Stars des Spätsommers

    Herbst-Anemonen: Stars des Spätsommers

    Herbst-Anemonen sind die heimlichen Stars des Spätsommers, die selbst Herbststürmen trotzen. Wie ein wilder Wirbelwind tanzen die rosa und weissen Blüten durchs Septemberbeet – wir stellen die schönsten Sorten vor....

  • Frische Vitamine im Winter

    Frische Vitamine im Winter

    Während der kalten Jahreszeit ist frisches Blattgrün besonders gefragt. Mit verschiedenen Pflanzenarten lässt sich der Bedarf bestens decken. Jetzt wird der Salat gesät und gepflanzt – für frische Vitamine im Winter....

  • Gartengefluester

    Gartengeflüster: Sommerlicher Besuch

    Von Nord nach Süd: Im Briefwechsel «Gartengeflüster» tauscht sich die Gärtnerin und Autorin Alexandra Zöbeli aus Madetswil im Zürcher Oberland mit der Gartenbuchautorin Annette Lepple aus, die im Wallis und in Südfrankreich lebt....

  • Für den Garten Regenwasser nutzen

    Für den Garten Regenwasser nutzen

    Die immer heisseren und trockeneren Wetterperioden zeigen: Wasser ist ein kostbares Gut. Das bringt nicht nur Landwirte ins Schwitzen, sondern auch Gartenbesitzerinnen bei der Bewässerung ihres geliebten Grüns. Für den Garten Regenwasser zu nutzen ist deshalb eine clevere Alternative....

  • Nützliche Gründüngung

    Nützliche Gründüngung

    Sie sieht schon etwas wild aus, die Gründüngung. Aber sie hat auch viele positive Seiten: Die nützliche Gründüngung tut dem Boden gut, spart Arbeit und erfreut die Lebewesen im und über dem Boden....

  • Büsche ins Staudenbeet pflanzen

    Büsche ins Staudenbeet pflanzen

    Stauden lassen sich zwar untereinander bestens kombinieren, doch etwas Abwechslung punkto botanischer Zugehörigkeit bringt noch mehr Spannung in die Rabatte. Deshalb sollte man unbedingt auch Büsche ins Staudenbeet pflanzen....

  • Wie baut man Federkohl an?

    Wie baut man Federkohl an?

    Er ist auf der Zielgeraden zum beliebtesten Wintergemüse – doch wie baut man Federkohl an? Am besten noch im August, denn die schnellwüchsige Blattkohlart gehört zu jenen Pflanzen, die nach dem ersten Frost an Attraktivität gewinnen....