Biogarten & Kompost

Schützende Mulchschicht

Schützende Mulchschicht

Nur ein gesunder, lebendiger Boden bietet den Pflanzen genügend Nahrung zum Wachsen. Jetzt im Spätherbst wird der Teppich ausgelegt: Die schützende Mulchschicht hält die Bodenorganismen länger aktiv, die Erde kann sich regenerieren....

Nistkasten als Starthilfe für Vögel

Nistkasten als Starthilfe für Vögel

Viele Vögel haben es schwer, einen ruhigen, sicheren Platz zu finden, um ihren Nachwuchs aufzuziehen. Ein Nistkasten ist die ideale Starthilfe für Vögel: Mit Aufbau und Einflugloch des Vogelhauses lässt sich steuern, ob Spatz, Baumläufer oder Specht im Garten heimisch werden soll....

Mut zur Unordnung im Garten

Mut zur Unordnung im Garten

Während ein vor Wintereinbruch aufgeräumter Garten uns Menschen ein Gefühl der Ordnung vermittelt, bietet er Nützlingen nur wenig Nahrung und Unterschlupf. Mit etwas Mut zur Unordnung im Garten kann man dies ändern....

Für den Garten Regenwasser nutzen

Für den Garten Regenwasser nutzen

Die immer heisseren und trockeneren Wetterperioden zeigen: Wasser ist ein kostbares Gut. Das bringt nicht nur Landwirte ins Schwitzen, sondern auch Gartenbesitzerinnen bei der Bewässerung ihres geliebten Grüns. Für den Garten Regenwasser zu nutzen ist deshalb eine clevere Alternative....

Nützliche Gründüngung

Nützliche Gründüngung

Sie sieht schon etwas wild aus, die Gründüngung. Aber sie hat auch viele positive Seiten: Die nützliche Gründüngung tut dem Boden gut, spart Arbeit und erfreut die Lebewesen im und über dem Boden....

Tierische Helfer im Garten

Tierische Helfer im Garten

Bienen bestäuben Pflanzen, Vögel fressen Raupen, Igel vertilgen Schnecken: Jedes Tier hat seine Aufgabe. So scheint es jedenfalls, wären da nicht diese Engerlinge, Blattläuse und Mäuse, die uns im Garten einfach nur ärgern. Gut, gibt es viele bekannte und weniger bekannte tierische Helfer im Garten, die unsere Blumen, Früchte und Gemüse vor Schädlingen schützen....