Gartenplanung

«Schweizer Garten»-Leserreise 2019

Die Leserreise 2019 des «Schweizer Garten» führt uns in unsere Nachbarregion, die Franche-Comté. Nebst der abwechslungsreichen Landschaft und alten Städten und Dörfern widmen wir uns der Gartenkultur: Im Verzeichnis der französischen «Jardins remarquables» sind eine ganze Reihe Privatgärten aufgeführt, die wir besuchen....

Gefiederte Gäste willkommen

Gärten sind nicht nur Lebensraum für uns Menschen, sie sind auch das Wohnzimmer vieler Vogelarten. Doch nicht in allen Gärten gefällt es den gefiederten Zweibeinern gleichermassen. Was kann man tun, um sie anzulocken?...

Im steten Wandel

Dass ein Garten auch im Winter ein attraktiver Blickfang ist, zeigt der vielseitige Nutz- und Blumengarten von Monika Schweizer in Seltisberg (BL). ...

Winterliche Stillleben

Unserem Autor Thomas Jan Pressmann ist sein Garten heilig – und zwar zu jeder Jahreszeit. Die Oase am Berner Aare-Hang beweist auch im Winter Charakter. In der Adventszeit ist sie besonders festlich geschmückt. ...

Kostbarer Gartenschmuck

Wer es bei der weihnachtlichen Gartendeko eher natürlich mag, pflanzt Gehölze, die sich im Herbst und Winter besonders schön schmücken. ...

Blackbox Gardening

Oft lohnt sich der Blick auf Vertrautes, um Überraschendes zu entdecken. Genau das ist der Fall, wenn man sich im Garten auf das «Blackbox Gardening», das Spiel der sich selbst versamenden Pflanzen einlässt....

Gekonnte Mischkultur

Farbenfrohe Blüten, in attraktiver Mischkultur mit abwechslungsreichem Gemüse und Kräutern gesetzt – ein Bauerngarten überzeugt durch seine Ganzheit. ...

Geborgener Waldgarten

Der Garten von Anja Specht-Pitz ist erfüllt von Kindheitserinnerungen. Auf 800 m2 erzählen Bäume, Gräser und Farne naturverliebte Geschichten von Grossmutters altem Nutzgarten und von langen Waldspaziergängen....

Rosige Zeiten

Wem fürs kommende Jahr der Sinn nach Duftig-Rosigem steht, der legt ab September das Fundament dazu. Wir erklären das richtige Vorgehen beim Rosenpflanzen....

An den nächsten Frühling denken

Zugegeben: Jetzt im Spätsommer an den Frühling zu denken, erfordert einiges an Vorstellungskraft. Doch das nächste Gartenjahr will jetzt geplant und gepflanzt sein! ...