Search:

Wildobst zu Weihnachten

Wildobst zu Weihnachten

Wildobst zu Weihnachten

Mispeln sind eng mit Äpfeln verwandt und einfach zu kultivieren. Ihre kleinen runden Früchte sind jetzt reif – mit der Ernte sollte man trotzdem noch etwas zuwarten. Denn erst der Frost macht das Wildobst zu Weihnachten geniessbar.

Manche Hagebutten, Schlehen, Elsbeeren und Mehlbeeren kann man noch bis Ende November ernten. Die letzte Wildobst zu Weihnachten ist aber die Echte Mispel (Mespilus germanica). Einst von Mönchen im Mittelalter in Klostergärten kultiviert, wächst die Wildfrucht heute in klimatisch milden Gebieten halbwild oder verwildert. Das Fruchtgehölz ist ein langsam, breit und sparrig wachsender Grossstrauch mit graufilzigen
und dornigen Zweigen. Für den Garten wählt man deshalb besser die dornenlose Kulturform, die als Kleinbaum heranwächst.

Vergessener Genuss

Reif sind die Früchte zwar ab Ende Oktober, durch den hohen Gerbsäuregehalt jedoch bis zu den ersten Frösten ungeniessbar. Erst dann wird das harte Fruchtfleisch teigig, die Fruchtsäuren werden abgebaut und sie entwickeln ihr typisches Aroma. Wenn die Haut um den Stielansatz schon schrumpelig eingefallen ist und sich die Frucht leicht abdrehen lässt, sind die Früchte ideal für den Frischverzehr oder die sofortige Verarbeitung. Kurz aufgekocht und danach durchs Passevite gedrückt, ergeben Mispeln ein saisonales Fruchtmus, das sehr gut zu Wintergerichten passt. Mit dem Fruchtmus lassen sich auch gut Konfitüren herstellen – mit Hagebutten eingekocht, ergeben Mispeln einen Vitamin- C-reichen Wintergelee. Am Baum reifen die Früchte unregelmässig ab, weshalb es auch jetzt noch unreife, harte Früchte gibt. Diese lassen sich sehr schön in einen Kranz einbinden oder für Adventsdekorationen verwenden.

 

Text: Jeremias Lütold     Foto: Envato

Das könnte Sie auch interessieren: Sanddorn – vitaminreiches Wildobst

No Comments

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

This will close in 10 seconds