Gestalten auf Balkon & Terrasse

Es blüht im Halbschatten

[vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" text_align="left" padding_bottom="30" box_shadow_on_row="no"][vc_column][vc_column_text] Nicht alle haben eine Terrasse in Südlage, die von morgens bis abends viel Sonne abbekommt. [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" text_align="left" padding_bottom="30" box_shadow_on_row="no"][vc_column][vc_column_text]Glücklicherweise gibt es auch Sommerblumen für halbschattige Plätze. Ihnen genügen vier Sonnenstunden pro Tag. Die meisten Halbschatten-Stars vertragen zudem die Morgen- und Abendsonne besser als die starke Mittagssonne. Fuchsien und Fleissige Lieschen sind beliebte Kandidaten, genauso wie der üppige Dauerblüher Männertreu (Lobelia erinus) und die anspruchslose Begonie, die es in vielen Sorten gibt. Ebenfalls geeignet sind Elfensporn (Diascia-Hybriden), Hängeverbenen (Verbena) und Vanilleblume (Heliotropium arborescens),...