Weihnachtstisch mit Christrosen

Beitrag teilen

Weihnachtstisch mit Christrosen

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, wie man die Weihnachtstafel festlich, aber dennoch ohne zu grossen Aufwand schmücken kann. Unser Florist kennt das Geheimrezept: einen Weihnachtstisch mit Christrosen.
Material für einen Weihnachtstisch mit Christrosen
  • Weingläser, auch solche aus dem Brockenhaus oder Restbestände, die nicht mehr zusammenpassen
  • Stumpenkerzen
  • Christrosen
  • Silberkörbchen (Calocephalus)
  • Wolfsmilch (Euphorbia spinosa)
  • Zierdraht
  • Sisal
  • Tannenzapfen
  • Dekosterne und kleine Weihnachtskugeln
  • Zierband
  • Bandkitt, z.B. von Oasis
  • Blautannen- oder andere Nadelzweige
  • Heissleimpistole
Weihnachtstisch mit Christrosen

Und so geht’s:

1. Schritt

Dieses Jahr verwöhnen wir unsere Gäste mit einem geschmückten Weihnachtstisch mit Christrosen und Kerzen, die auf umgedrehten Weingläsern stehen. Dazu befestigt man auf einem Teil der Gläser Kerzen, auf einem anderen in hübsche Dekotöpfchen gepflanzte Christrosen – beides wird mit Bandkitt auf dem Fuss des Weinglases befestigt.

2. Schritt

Um die Kerze beziehungsweise das Christrosentöpfchen herum wird nun grosszügig Zierdraht befestigt. Danach werden die Silberkörbchen  und die Wolfsmilchranken wie ein Kränzchen in das Zierdrahtgerüst geschlungen und mit weiterem Zierdraht daran angemacht. Zum Abschluss wenig Sisal um das Kränzchen winden.

3. Schritt

Weihnachtssymbole wie kleine Holzsterne, Weihnachtskügelchen oder Fundstücke aus dem Wald wie kleine Tannenzapfen werden mit Heissleim ins Rankenkränzchen geklebt. Zum Abschluss erhalten die Christrosentöpfchen noch ein Zierband.

4. Schritt

Als Übergang zwischen der Tischdekoration und dem festlich geschmückten Esstisch eignen sich Koniferenzweige. Auf Jürgs Esstisch ist alles modern in Blau gehalten – deshalb hat er sich für Blautannenzweige entschieden. Falls Ihr Weihnachtstisch in klassischem Rot-Weiss daherkommt, können Sie auch Fichte oder Kiefer nehmen.

 

Idee: Der Florist Jürgen Kohli     Text: Stefanie Stäuble

Fotos: Bettina Haefliger Photography

 

Das könnte Sie auch interessieren: Dekotipp für die Weihnachtszeit 

Zeige deine eigenen Umsetzungen! Schreibe einen Kommentar und hänge ein Bild deiner handwerklichen Arbeit an!

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .