Sommer

Vom Blatt bis zur Wurzel

Vom Blatt bis zur Wurzel

Vom Blatt bis zur Wurzel: Unter diesem Motto wird gezeigt, dass man auch die Schalen, Blätter, Wurzeln und Stiele von Gemüse und Früchten nicht wegwerfen muss, sondern ebenfalls verwerten und essen kann. Sie lassen sich mit etwas Fantasie zu feinen Gerichten verarbeiten....

Wildhecke statt Thuja

Wildhecke statt Thuja

Mit einer Wildhecke statt Thuja kann man sich selbst, Vögeln und Kleintieren Schutz bieten. Nebst einheimischen Formschnittgehölzen eignen sich dazu auch locker wachsende Sträucher, die sich am richtigen Standort gut entwickeln und manchmal wahre Blütenwunder sind....

Italienische Gartenkunst

Italienische Gartenkunst

Auf der «Schweizer Garten»-Leserreise wandeln wir auf den Spuren der legendären Medici-Villengärten. Mit ihren buchsgesäumten Wegen, den Grotten, Wasserbecken sowie den mediterranen Tongefässen mit Zitruspflanzen verkörpern sie vollendete italienische Gartenkunst....

Schnecken im Garten

Schnecken im Garten

Zwar ist es nicht erfreulich, wenn Schnecken im Garten den kultivierten Salat oder die ­Sommerblumen wegputzen. Doch die ungeliebten Tiere haben auch ihre Berechtigung, sorgen sie doch für mehr Biodiversität im Garten – denn sie haben jede Menge Fressfeinde....