Suchen:

Blumen & Gräser

Tierische Helfer im Garten

Tierische Helfer im Garten

Bienen bestäuben Pflanzen, Vögel fressen Raupen, Igel vertilgen Schnecken: Jedes Tier hat seine Aufgabe. So scheint es jedenfalls, wären da nicht diese Engerlinge, Blattläuse und Mäuse, die uns im Garten einfach nur ärgern. Gut, gibt es viele bekannte und weniger bekannte tierische Helfer im Garten, die unsere Blumen, Früchte und Gemüse vor Schädlingen schützen....

Stauden-Phlox

Beschwingte Blütenfülle mit Stauden-Phlox

Hoher Stauden-Phlox sorgt für eine sommerlange beschwingte Blütenfülle. Die klassische Bauerngartenpflanze bereichert mit ihrem Charme und den auffälligen Dolden jede Gartenecke. Doch wie pflegt man sie?...

Sommerliche Schattenidylle

Sommerliche Schattenidylle

An heissen Tagen sorgen Sitzplätze unter Bäumen für eine willkommene Auszeit. Während Körper und Geist zur Ruhe kommen, erfreuen sich die Augen an den satten Grüntönen – die sommerliche Schattenidylle ist in den kommenden Monaten höchst willkommen....

Bunte wilde bande

Bunte wilde Bande

Möchte man im Garten an trockenen, kalk- und lehmhaltigen bis sandigen Standorten einheimische Pflanzen ansiedeln, so bieten sich viele Arten mit attraktiven Blüten an. Die bunte wilde Bande erhöht die Biodiversität im Garten....

Kratzbürsten fürs Beet

Kratzbürsten fürs Beet

Meist als unangenehm piksendes Gesindel verschrien, zeigen Disteln erst bei näherem Hinsehen ihre wahre Schönheit. Die hübschen Kratzbürsten fürs Beet sind zudem äusserst pflegeleicht....

Pflegetipps für Rosen

Rund um einen Bauernhof in Ulmiz blühen zu dieser Jahreszeit unzählige Rosen. Mit den Jahren wurde aus einem privaten Garten ein Produktionsbetrieb, wo sich alles um die Königin der Blume dreht. Regula und Walter Etter geben Besuchern gern ihre Pflegetipps für Rosen weiter....