Suchen:

Stechpalme mit eingerollten Blättern

Stechpalme mit eingerollten Blättern
Beitrag teilen

Stechpalme mit eingerollten Blättern

Frage:

Ich habe seit einigen Jahren drei Stechpalmen in meinem Garten. Sie gedeihen gut und setzen jedes Jahr viele Beeren an, an denen sich zahlreiche Vögel gütlich tun. Nun beginnt jedoch eine der drei Stechpalmen zu kränkeln: Sie rollt ihre Blätter nach hinten ein. Die Stechpalmen wachsen an unterschiedlichen Standorten im Garten, weshalb ich annehme, dass es etwas mit dem Boden zu tun hat. Was könnte die Ursache sein und was kann ich unternehmen, damit es meiner Stechpalme bald wieder besser geht?

Frage gestellt im Dezember 2021

Antwort:

Die Stechpalme ist eigentlich wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge. Die Ursachen von gelben und verformten Blättern gründen meist in Trockenheit, zu viel Feuchtigkeit oder, wie Sie vermuten, einem Standort, der nicht passt. Der Ilex verträgt weder Staunässe noch lang anhaltende Trockenperioden wirklich gut. Kontrollieren Sie den Boden. Ist er nass, sollten Sie Ihre Stechpalme einige Zeit nicht giessen. Ist die Erde dagegen trocken, dürfen Sie zusätzlich wässern. Und das nicht nur im Sommer, denn wie alle immergrünen Sträucher benötigt der Ilex auch im Winter entsprechend viel Feuchtigkeit und sollte an frostfreien Tagen gegossen werden. Bezüglich des Standorts ist ein kalkarmer Boden mit leichter Feuchtigkeit, aber ohne Staunässe vorteilhaft. Der Pflanze ist auch leichter Schatten angenehm.

Schlagwörter:
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

This will close in 10 seconds