Search:

Damit die Samen nicht austrocknen, werden sie mit Vermiculit bedeckt, einem lockeren Anzuchtsubstrat mit hoher Wasser- und Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit.

Damit die Samen nicht austrocknen, werden sie mit Vermiculit bedeckt, einem lockeren Anzuchtsubstrat mit hoher Wasser- und Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit.

Damit die Samen nicht austrocknen, werden sie mit Vermiculit bedeckt, einem lockeren Anzuchtsubstrat mit hoher Wasser- und Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit.

Foto: Stephanie Wittmer

No Comments

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .