Mirabellenkerne pflanzen

Mirabellenkerne pflanzen
Beitrag teilen

Mirabellenkerne pflanzen

Frage:

Mirabellenkerne pflanzen ist ja ganz einfach, weshalb ich im letzten Sommer aus den Früchten unseres Mirabellenbaums junge Pflanzen gezogen habe. Diese spriessen nun aussergewöhnlich gut. Werden diese Pflänzchen in ein paar Jahren wie ein veredelter Baum essbare Früchte tragen? Oder entwickeln sich daraus wilde Mirabellen, die nicht besonders geniessbar sind?

Frage gestellt im März 2021

Antwort:

Da dürfen Sie gerne gespannt sein, denn es ist durchaus beides möglich. Mirabellenkerne zu pflanzen birgt einige Überraschungen. Denn geschlechtliche Vermehrungen unterliegen eigentlich immer einem gewissen Zufallsprinzip, weil sich die elterlichen Eigenschaften aufsplitten und daher nicht voraussehbar ist, welche sich dabei durchzusetzen vermögen. Sie sollten also die jungen Pflanzen in ihrer Entwicklung weiter gut beobachten. Damit die Bäume möglichst schnell zu fruchten beginnen, rate ich Ihnen, sie vorerst nicht zu schneiden. So verhindern Sie ein zu starkes Wachstum und fördern den Blütenansatz. Es dürften aber schon ein paar Jahre ins Land ziehen, bis die Sprösslinge die ersten Früchte tragen. Aber es wird sicher spannend sein, mitzuerleben, wie sich Ihre Mirabellenbäume entwickeln.

Schlagwörter:
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .