Herbstliches Feuerwerk

Herbstliches Feuerwerk

Jetzt, wo die kühle Saison beginnt, wird die Auswahl für die Dekoration von Balkon, Terrasse oder Hauseingang kleiner. Da kommen Heidekräuter wie Calluna oder Erika mit ihren fröhlichen Farben gerade richtig.

Bunter Heidekranz

Material

Für diesen Kranz benötigen Sie

  • 4 Erica gracilis
  • 2 Calluna vulgaris
  • Efeublätter, -blüten und -ranken
  • kleine und grosse Hagebutten
  • 2 Hortensienblüten
  • 1 Steckschaumkranz (44 cm Ø) mit Kunststoffboden
  • 2 Mini-Blumenstrausshalter
  • Efeuhaften (Drahtklammern), Messer und Schere
1. Schritt

Legen Sie die Efeublätter rund um den Kranz und befestigen Sie die Blätter mithilfe der Efeuhaften. Schneiden Sie die überstehenden Blätter über dem Rand des Kranzes ab.

2. Schritt

Schneiden Sie die Erikazweige kurz über dem Topfrand ab und stecken Sie die Zweige in die gut genässte Steckmasse. Füllen Sie so etwa 2⁄3 des Kranzes. Befestigen Sie die Hortensienblüten sowie die Efeublätter und -ranken zwischen den einzelnen Teilstücken mit E. gracilis und C. vulgaris.

3. Schritt

Schneiden Sie die Efeublüten zurecht und befestigen Sie sie in einem der beiden Mini-Blumenstrausshalter. Verfahren Sie ebenso mit den Hagebutten. Stecken Sie anschliessend die kleinen Sträusse auf den Kranz.

 

Idee: Ingeborg Netzker, Bilder: azerca.de

Zeige deine eigenen Umsetzungen! Schreibe einen Kommentar und hänge ein Bild deiner handwerklichen Arbeit an!

0 Kommentare
Beitrag teilen
Schlagwörter:
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen