Search:

Gärtnern

  • Historische Rosen für den Garten

    Historische Rosen für den Garten

    Im Frühsommer zeigen die Dornenköniginnen ihre berauschende Pracht: Dem Reiz blühender Rosen kann man sich schwerlich entziehen. Historische Rosen für den Garten versprühen dabei einen ganz besonderen Charme. Wir zeigen die schönsten Sorten....

  • Schnittblumen selbst anbauen

    Schnittblumen selbst anbauen

    Bei unseren Biogärtnern, den Gmüesern, werden auf dem Feld neben Gemüse auch farbenfrohe Schnittblumen angepflanzt. Damit es auch im eignen Garten üppig blüht, benötigt es nicht viel: Schnittblumen selbst anbauen leicht gemacht!...

  • Würzige Lückenbüsser

    Würzige Lückenbüsser

    Wir kennen es alle: Manchmal vertun wir uns total bei der Gartenplanung, haben zu wenige Setzlinge gekauft oder hungrige Schnecken sorgen für Platz im Beet. Würzige Lückenbüsser sind ideal, um solch unvorhergesehene Plätzchen zu füllen....

  • Tomatenglück und Gurkenliebe

    Tomatenliebe und Gurkenglück

    Nach den Eisheiligen Mitte Mai können endlich auch sensible Gemüsearten wie Tomaten, Gurken, Auberginen und Peperoni gepflanzt werden. Unsere Biogärtner, die Gmüeser zeigen, worauf beim Anbau dieser kälteempfindlichen Kulturen besonders zu achten ist – so steht Tomatenliebe und Gurkenglück nichts mehr im Weg....

  • Stauden für trockene und heisse Standorte

    Stauden für trockene und heisse Standorte

    Immer mehr Hobbygärtnerinnen wünschen sich Staudenpflanzungen, die nicht nur dauerhaft sind, sondern mit ihrer enormen Pflanzenvielfalt für Abwechslung sorgen. Dabei sollte die Rabatte das gesamte Jahr über attraktiv sein und keinerlei zusätzliche Wassergaben benötigen. Wir zeigen die schönsten Stauden für trockene und heisse Standorte....

  • Hungrige Ohrwürmer

    Hungrige Ohrwürmer

    Eigentlich mögen Ohrwürmer Blattläuse und Milben. Doch was tun, wenn sie Dahlien abfressen und das Gemüse anknabbern? Unser Berater*innen-Team weiss Rat....

  • Anspruchslose Grasnelke

    Anspruchslose Grasnelke

    Im Mai reckt die Grasnelke ihre steifen Stiele aus dem büscheligen Laub: Der kugelförmige Blütenkopf ist mit vielen kleinen Einzelblüten gekrönt. Die anspruchslose Staude passt gut in den Steingarten, kommt aber auch prima als Topfpflanze auf dem Balkon zurecht....

  • Tipps zur Pflege von Pfingstrosen

    Tipps zur Pflege von Pfingstrosen

    Wenn Andrea Mathis durch ihr Blütenmeer schreitet, ist sie glücklich. Sie pflegt das grösste Pfingstrosenfeld in der Schweiz und teilt gerne ihre Leidenschaft für die prächtigen Blütenschönheiten. Uns verrät sie ihre besten Tipps zur Pflege von Pfingstrosen....

  • Gemüsesetzlinge richtig pflanzen und pflegen

    Gemüsesetzlinge richtig pflanzen und pflegen

    In den kommenden Wochen kommen bei unseren Autoren, den Gmüeser, Tausende Setzlinge in den Boden – alle von Hand. Die kleinen Pflänzchen benötigen viel Liebe, damit sie kräftig gedeihen. Gemüsesetzlinge pflanzen und pflegen bedeutet eine reiche Ernte im Herbst. ...

  • Mückenplage am Teich

    Mückenplage am Teich

    Ein Teich bringt Leben in den Garten und wertet ihn ökologisch auf. Egal ob Biotop oder Miniteich: Für den Feuchtstandort sind viele verschiedene Pflanzen und Tiere dankbar. Unter anderem auch Mücken – die weniger gern gesehene Gäste sind....

  • Insektenfreundliche Rosenzüchtungen

    Insektenfreundliche Rosenzüchtungen

    Dass auch Rosen gewissen Trends unterliegen, konnten viele Rosenfreundinnen in den letzten Jahrzehnten sehr gut beobachten. Mittlerweile setzt man nicht nur auf gesunde, robuste Sorten – auch insektenfreundlich müssen sie sein. Wir zeigen insektenfreundliche Rosenzüchtungen für Ihren Garten. ...

  • Vernässte Wurmkomposterde

    Vernässte Wurmkomposterde

    Der Regenwurm leistet Schwerstarbeit und produziert Dünger, der zu den besten der Welt gehört. Doch was tun, wenn der Wurmkomposter nicht funktioniert? Unser Berater Stefan Kammermann weiss Rat....

  • Der Storch bringt Blumenkinder

    Der Storch bringt Blumenkinder

    So manche speziell langblühende oder grossblumige Storchschnabel-Sorte hat nicht nur bei englischen Gartenfreunden Begeisterung und das daraus resultierende Sammelfieber ausgelöst. Auch hier in der Schweiz wachsen die Vertreter der Familie bestens und entzücken mit ihrer Vielfalt. Im Frühling bringt der Storch die Blumenkinder. ...

  • Gemüsegarten im Klimawandel

    Gemüsegarten im Klimawandel

    Der Klimawandel ist da – und treibt Gemüsegärtnerinnen und Landwirten die Sorgenfalten ins Gesicht: Wie ist es längerfristig um unsere Ernährungssicherheit bestellt? Die Gemüsegärtnerin Alexandra Milesi teilt ihre langjährigen Erfahrungen über die Pflege des Gemüsegarten im Klimawandel mit uns....

  • 10 Ideen für den Garten

    10 Ideen für den Garten

    Die Schweizer Gartengestalterin Anne Forster verrät, mit welchen Kniffen sie und ihr Partner Stephan das Grundstück zu ihrem Reihenhaus in ein kleines Paradies verwandelten. Mit 10 Ideen für den Garten verrät die Expertin ihre Tricks....

  • Hochkonjunktur im Glashaus

    Hochkonjunktur im Glashaus

    Im März herrscht Hochkonjunktur im Glashaus, im Beet und auf der Fensterbank: Endlich können die ersten Aussaaten ausgebracht werden. Unsere Gmüeser zeigen auf, worauf man bei der Wahl des Saatguts achten sollte und was man unter dem Begriff «Samenfeste Sorten» versteht....

  • Werkzeuge im Biogarten

    Werkzeuge im Biogarten

    Die Tage sind noch kurz, die Temperaturen tief und es ist weiterhin Geduld gefragt, bevor es im Garten wieder losgeht. Womit wir uns aber schon jetzt beschäftigen können, sind die Werkzeuge im Biogarten. Unsere «Gmüeser» zeigen, welche für sie im täglichen Einsatz unverzichtbar geworden sind....

  • Gestalten mit Moos

    Gestalten mit Moos

    Die einen bekämpfen, die anderen verehren es: Moos. Als eine der ältesten Landpflanzen hat es im Laufe der Jahrmillionen eine faszinierende Vielfalt und Widerstandskraft entwickelt. Ein Plädoyer für eine unverstandene Art – und einige Ideen zum Gestalten mit Moos im Garten....

  • Aussaatkalender 2024 Schweizer Garten

    Aussaatkalender 2024

    Hinter dem Gärtnern mit dem Mond steht die Idee, dass der grösste Satellit der Erde Pflanzen in ihrem Wachstum beeinflusst. So soll der Mondzyklus etwa dazu beitragen, die Ernte im Garten zu maximieren, wenn Gemüse an bestimmten Tagen gepflanzt wird. Dank unseres Aussaatkalenders 2023 geht das ganz einfach....