Frisches Zwiebelgrün

Beitrag teilen

Frisches Zwiebelgrün

Wer Zwiebeln mag, muss sich nicht auf die festschaligen Lagerzwiebeln beschränken.

Im Hausgarten warten Schaftzwiebeln den ganzen Sommer über mit frischem Zwiebelgrün für Salate oder für die leichte Küche auf. Schaftzwiebeln bilden an ihrem Fuss keine Zwiebel aus, sondern sie wachsen als schlanke Stängel, die ungefähr 30 bis 40 cm hoch und bleistiftdick werden. Die Aussaat erfolgt ab März in Reihen im Abstand von 30 cm. Pro Laufmeter werden etwa 50 Samen abgelegt. Schaftzwiebeln können sehr gut in Mischkultur mit Karotten angebaut werden (eine Reihe Karotten, eine Reihe Schaftzwiebeln). Für eine kontinuierliche Ernte am besten jeden Monat neu säen. Spät im August gesäte Schaftzwiebeln lassen sich überwintern und als Frühlingszwiebeln ernten.

Bild: Markus Lohr

Schlagwörter:
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .