Suchen:

Im Garten

Kardy – essbare Riesendistel

In der Region Genf gibt es eine traditionelle Gemüsespezialität, die in der übrigen Schweiz noch ein Mauerblümchendasein fristet: die Kardy. Im guten Fachhandel sind Kardy-Setzlinge aber auch in der Deutschschweiz zu finden. ...

Von Schnecken verschmäht

Sind Schnecken ein wiederkehrendes Problem, lohnt sich die Pflanzung von Stauden, die bei den Kriechern nicht so hoch im Kurs stehen. ...

Mehr als bunt

Rhododendren werden meistens aufgrund ihrer Blütenfarbe ausgesucht. Da das Laub gerade der buntesten Vertreter oftmals eher langweilig und die Blütezeit nur kurz ist, bringt man sich damit um elf Monate Abwechslung. ...