Im Garten

Nützlinge im Winter

Marienkäfer überwintern oft in grossen Scharen dicht zusammengedrängt in kleinen Nischen, unter altem Laub oder in hohlen Staudenstängeln, als ob sie sich gegenseitig wärmen wollten. ...

Wärmende Mulchdecke

Um die Bodenwärme länger zu speichern und die Erde vor dem Austrocknen zu schützen, bekommt der Garten eine organische Decke. Eine solche Mulchschicht hat viele Vorzüge....

Nächtliche Besucher im Garten

Auf ihren Flügen erbeuten Fledermäuse mit Vorliebe Mücken, Käfer und Falter. Nachtduftende Schmetterlingsblumen und ein paar Schlupfwinkel sind den gefährdeten Nützlingen Jagdrevier und Heimat zugleich....

Feuer und Rauch

Der Perückenstrauch hebt sich von der Masse der Gartensträucher ab. Weniger seiner Blüte, sondern vielmehr seinem unverwechselbaren Blatt und der farblichen Ausprägung verdankt er es, dass er ein häufiger Gast in unseren Gärten ist. ...