Blütenzweige für die Vase

Blütenzweige für die Vase

Der Lenz ist da: Wenn Obstbäume und Sträucher ihre Knospen öffnen, hat der Frühling endgültig Einzug gehalten.

In der Vase kann man die Blütenzweige toll mit anderen Frühlingsblumen kombinieren und ihren Duft besonders intensiv geniessen. Die Zweige werden am besten mit einer Baumschere schräg angeschnitten und direkt ins Wasser gestellt. Gehölze mit grossen Blüten wie Magnolien wirken einzeln am besten und können in einer schlichten Vase präsentiert werden.

Magnolien-Zweige sollte man mit noch geschlossenen Knospen schneiden. Forsythien sehen zwar auf den ersten Blick etwas sparrig aus, setzen aber mit ihrem strahlenden Gelb einen fröhlichen Blickfang. Fürs liebevolle Arrangieren in der Vase bedanken sie sich mit erstaunlich langer Haltbarkeit.

Bild: Susanne Schmich/pixelio.de

0 Kommentare
Beitrag teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .