Search:

Author:Helen Lennox

Kann man Zierquitten essen?

Kann man Zierquitten essen?

Von den meisten Obstbäumen gibt es so genannte Zierformen: Sie werden vor allem aufgrund ihres meist kleineren Wuchses und üppigerer Blüte in den Garten gepflanzt. Einige wie die Zierquitte bilden im Herbst zuverlässig Früchte. Doch kann man Zierquitten essen?...

Share Post
Lichtergirlande mit Trockenblumen

Lichtergirlande mit Trockenblumen

Haben Sie den Dreh raus für unsere Lichtergirlande mit Trockenblumen – oder besser gesagt, den Loop? «To loop» heisst im Englischen «umwinden» oder «umschlingen». Unsere Floristin zeigt Ihnen, wie Sie mit leichter Hand eine erhellende Girlande gegen den Novemberblues zaubern....

Share Post
Brot aus dem eigenen Garten

Brot aus dem eigenen Garten

Was man selbst geerntet hat, schmeckt am besten. Das gilt auch für Korn: Brot aus dem eignen Garten lässt sich relativ einfach verwirklichen, wenn man im November Getreide als Gründüngung sät....

Share Post
Senkgarten selbst anlegen

Senkgarten selbst anlegen

Er ist ein Raum voller Kontraste zwischen der strengen rechteckigen Form und einer bunten Pflanzenvielfalt: der abgesenkte Garten. Wir erklären, wie man einen Senkgarten selbst anlegen kann, was seine Faszination ausmacht und wie man ihn bepflanzt....

Share Post
Rezept für Kürbis-Kokos-Mus

Rezept für Kürbis-Kokos-Mus

Mit ihrer dicken, knubbeligen Haut in leuchtenden Farben sind Kürbisse gemütliche Herbstgesellen. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern lassen sich zu wunderbaren Gerichten verarbeiten. Hier gehts zum Rezept für Kürbis-Kokos-Mus als Brotaufstrich....

Share Post
Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?

Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?

Für zahlreiche Insekten sind die dürren Stängel der Stauden ein idealer Überwinterungsort. In den abgestorbenen Pflanzenteilen können es sich aber auch Pilzsporen bequem machen. Deshalb stellt sich immer wieder die Frage: Staudenschnitt – im Herbst oder Frühling?...

Share Post

This will close in 10 seconds